Eine 24 Stunden Mütze.

Damit das Kind am Wochenende an der Küste nicht friert, habe ich mal eben in 24 Stunden noch eine Mütze gestrickt, denn beim Zwischenstopp am Mützenfach zeigte sich, dass das Knöpfchen keine zur Zeit passende Mütze hat, blöd, jetzt wo doch auf einmal Herbst ist und wir auch noch an die, zumeist windige, Küste wollen …
Also Ideenbuch raus, Wolle raus, Nadeln frei gestrickt und neues Projekt angefangen. – Das war Montag.

Gestern Abend war “Snow Bunny” fertig.
Und eben bat ich das Kind dann zum Probetragen.

Das Wetter passt natürlich. Es scheint die Sonne. Wunderbar. 😉

Snow Bunny

Advertisements
This entry was posted in DIY and tagged , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Eine 24 Stunden Mütze.

  1. Josi says:

    Du weißt doch, unter Druck…

  2. Mairlynd says:

    Klasse! 🙂 Die Bommeln sind auch total niedlich.

  3. Jessica says:

    Waaah, die ist superklasse! Großes Kompliment 🙂

  4. Mutti says:

    gut gelungen!!! sehr schick

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s