wip Wednesday: Jasper Diamond Hoodie

Als ich vor knapp einem Monat dieses Strickprojekt gestartet habe, war ich super motiviert, denn diese Strickjacke für das Babymädchen ist mein erstes “großes” Projekt (Mützen zähle ich unter Tagesprojekte, die gehen fast immer einfach so “nebenher”). Ich war also super stolz, als ich das Bündchen fertig hatte, dann super demotiviert, als man nach 8 Reihen Diamantmuster noch nichts gesehen hat und wiederum hoch motiviert, als ich nach weiteren drei Zentimetern tatsächlich eine Ahnung von dem Diamantmuster bekam.

Seit der Body letzte Woche fertig ist, bin ich nun in einer Art Rausch. Verstärkt hat das dann noch das Abketten des ersten Ärmels gestern. Wenn ich jetzt die fertigen Teile so aneinander lege, bekommt mein Projekt so richtig Dimension. Ich freu mich jetzt schon wie eine kleine Prinzessin, wenn es tutti completti ist

Momentan bin ich bei Ärmelchen #2, bei genau 33%. Danach kommt dann noch die letzte größere Herausforderung, die Kapuze, da muss man irgendwie verkürzte Reihen arbeiten. Ich habe noch keinen Plan, was das heißt und noch keine Zeit gehabt im Glossar nach zu schauen. Aber nachdem ich das Abnehmen und Abketten der Strickjacke an den Armausschnitten und an der Schulter auch geschafft habe, befasse ich mich damit dann, wenn ich bei den verkürzten Reihen angekommen bin 🙂

Die Farbe, dieses grün-melierte, ist, leider, etwas mehr jägergrün geworden, als ich es ursprünglich im Sinn hatte. Die Idee war zwar, eine Fabe zu wählen, die einem Mädchen, wie auch einem Jungen steht (so ein Teil strickt man ja nicht für drei Monate tragen um es danach möglicherweise nie wieder benutzen zu können), aber so sehr jagdgrün wollte ich es eigentlich auch nicht haben. Auf der Spule schaute es so meliert sogar richtig gut aus.
Nunja, was soll ich sagen? Nach so vielen Stunden mit diesem Strickprojekt zählt die Farbe aber immer weniger und das Ergebnis immer mehr.

Die nächste Strickjacke gibt es dann in einer nicht-melierten Farbe (vielleicht sogar, ganz unspektakulär roséfarben …).

Bis dahin erfreue ich mich an dieser, meiner, ersten selbst gestrickten Strickjacke und bin schon sehr gespannt, wenn wir sie das erste Mal ausführen werden.

Advertisements
This entry was posted in DIY and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to wip Wednesday: Jasper Diamond Hoodie

  1. Bibi says:

    hach, ich beneide dich um dein können…mein Projekt ist jetzt ein Schlauchschal mit 3 unterschiedlichen Farben…mal sehen wie er wird 🙂

  2. Mutti says:

    ich bin stolz auf Dich!!!!!

  3. die_schottin says:

    Ich bin ja schon etwas neidisch, dass Du sowas kannst. Handarbeit war noch nie meine Stärke. Ich kann gerade einmal Luftmaschen häkeln. Aber selbst da bin ich mir nicht sicher, ob ich das noch kann.

  4. Julia says:

    Boah sieht schon klasse aus.

    Respekt!!

  5. Josi says:

    Schick! *Daumen hochhalt* Na los! Endspurt! 🙂

    • Gestern ist der zweite Ärmel fertig geworden. Die Kapuze habe ich sofort im Anschluss angeschlagen und bin schon beim 2/7 *höhö*
      Bis zum nächsten Besuch in der HWF ist das Teil anziehbereit!

  6. Pingback: wip Wednesday: Jasper Diamond Hoodie « Punkt und Pünktchen

  7. Pingback: wip Wednesday: Jasper Diamond Hoodie | Kraftling's

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s