Farbenmix Kleid Celina

Über die Feiertage bin ich durch den Besuch bei den Großeltern der Kinder und dem Urlaub des Mannes auch zwischendurch hier und da etwas an die Nähmaschine gekommen.

Nach den ersten einfacheren Projekten mit unverfänglichem Stoff – und vor allem Stoff bei dem ein Vernähen nicht ganz so geschmerzt hätte – habe ich mich jetzt an ein Projekt mit einem Schatz gewagt. Dem Farbenmix Eulenreigen Stoff aus der Sommeraktion.

Die Punkt steht momentan voll auf Kleidchen, innerhalb weniger Wochen hat sie so eine ganze Riege von Kleidchen bekommen. Morgens, wenn sie aufsteht, wählt sie oft selbst ein Kleidchen aus und sagt auch ziemlich deutlich, welches sie heute nicht zu tragen wünscht….

Als das Kleidchen fertig war gab es kurz ein Problem, denn – wie sollte es auch anders sein – sie wollte das Kleidchen erst gar nicht tragen. Es sei nicht ihrs – das erzählt sie generell bei neuen Sachen für sie. Mit etwas “Erpressung” (Gummibärchen?) hat sie es dann doch angezogen 😉

Sie sieht super süß darin aus und es passt perfekt!

So schaut es aus ohne Kind drinnen:

Dress Celina
Am besten fand sie die Beuteltasche. In ihr hat neben Nuckel und Taschentüchern auch noch das ein oder andere Spielzeug platz. Oder jede Menge kleine Schätze wie Steinchen etc.

Farbenmix Kleidchen Celina

Den Schnitt gibt es bei Farbenmix. Das Kleidchen ist der Schnitt Celina.

Advertisements
This entry was posted in DIY and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Farbenmix Kleid Celina

  1. Supersüß geworden.
    Sieht perfekt aus.

    Du kannst was 😉

    LG

  2. Sabine says:

    Wirklich schnuffelig! Egal, ob mit oder ohne Gummibärchen!
    Liebe Grüße
    Sabine

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s