FO Friday: Green Simpatico

Piep. Mich gibt es noch!
Warum der letzte halbe Monat so ruhig war: Cebit. Jedes Jahr wieder, jedes Jahr auch der gleiche Stress, die Vorbereitung und die Nacharbeit. Und da fahr ich nicht mal selbst, sondern nur mein significant other. Und trotzdem artet es jedes Jahr wieder in Stress aus. Nunja. Sie ist durch, für 2012.

Produktiv war ich trotzdem. Fertig geworden ist die Strickjacke, meine Stulpen, ein Strickzeugbeutel für meine Schwester und eine Mütze als Auftragsarbeit. Letztere folgt nun in Bildern, denn von all den anderen Sachen gibt es noch keine. Hauptgrund hierfür war die fehlende Kamera (-> Cebit).

Simpatico

Simpatico heißt das Muster, nach der die Zopfmustermütze gestrickt ist. Es ist, wie so oft, ein frei verfügbares Muster auf der ravelry. Die Mütze ist für einen durchschnittlichen Kopfumfang von 56 cm angegeben, bei einem worsted weight Garn. Und die Kombi scheint auch bei den meisten zu funktionieren, bei mir aber nicht.
Simpatico
Schon nachdem ich die erste Ohrenklappe fertig hatte, war klar, dass mit einer MaPro im Zopfmuster von 21 Maschen, ich mit den vorgegebenen 96 Maschen nicht mal die 50 cm Marke knacken werden. Auch wenn Wolle sich dehnt, mehr als 5 cm schafft sie nicht ohne dann doch zu klein auszusehen. Mit einem worsted weight Garn würde ich eine Mütze für mein großes Meedchen stricken können. Sie hat einen Kopfumfang von etwa 48 cm. Aber die Auftragsgeberin hatte sich grün gewünscht. Grün, sicher eine schöne Farbe, für mich aber nicht. Also habe ich etwas gerechnet und dann mein Woll”lager” auseinander genommen auf der Suche nach einem dickeren Garn. Ein Aran weight yarn mit weniger Maschen auf 10 Zentimeter würde mich auf die Anfang 50 bringen, etwas gedehnt würde ich den KU von 56 cm also gut schaffen. Gesagt, getan, das Wolllager gab entsprechend das Lang Yarns Merino + her. In den Farben bambus, beige und natur.

Simpatico
Gestern Abend ist die Mütze nun fertig geworden. Mit Zopf, Bommel und Quasten in drei milden Farben. Das Garn ist eine 100%ige Merinowolle, also was für knacke kalte Tage. Das die Mütze just heute an seine neue Besitzerin geht, an dem es draußen 18 Grad sind, lasse ich unerwähnt.

Engagiert habe ich mir für die Fotos mein kleines Meedchen, lasst sie diese tollen blauen Augen behalten, bitte, die in den letzten zwei Wochen große Sprünge gemacht hat. Angefangen mit drehen und sitzen, alleine einschlafen und seit ein paar Tagen Spielzeug von einer Hand in die andere reichen. Mein Baby wird mir momentan zu schnell “groß”!

Advertisements
This entry was posted in DIY and tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to FO Friday: Green Simpatico

  1. Bibi says:

    Diese Augen!!!!

  2. Martina says:

    Könntest Du mir wohl die Strickanleitung zur Verfügung stellen?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s