Das liebe Bloggen/ Dear Blog

Seit Monaten nehme ich mir in wöchentlichen Abständen vor wieder mehr zu bloggen. Es sind nicht die Artikel die fehlen, nicht die Ideen, nein, es ist schlicht die Zeit, die Energie und ein bißchen die geordneten Gedanken um einen sinnvollen Blogeintrag verfassen zu können in dem ein roter Faden zu sehen ist. Ein Beitrag, der nicht wie unser Wohnzimmer an einem Regentag aussieht.

For months I intend to blog more again. It’s not the articles that are missing, not the ideas, no, it’s simply the time, the energy and a bit the organized thoughts to compose a meaingful blog post with a thread to guide the reader along. An article that doesn’t look like our living room after a rainy day.

Dabei soll es hier wieder vermehrt, neben dem Stricken, dem Nähen und dem DIY auch um unser Leben gehen und um die Meedchen und unser Leben mit ihnen. Es soll informativer werden, persönlicher. Manchmal fehlt mir dazu aber der Mut. Der Mut es zu shreiben und dazu zu stehen, dass es hier nicht nur glatt und perfekt abläuft. Das ist also meine Herausforderung an mich.

Next to knitting, sewing, and DIY I also want to write more again about our lifes and about the görls and our life with them. I want this blog to be more informative and more personal. But sometimes I don’t have the courage to write about not being perfect. So this is my challenge for me.

Advertisements
This entry was posted in It's called Life and tagged , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Das liebe Bloggen/ Dear Blog

  1. Kepanie says:

    Awww…
    Well first of all, it took courage to admit that. I mean c’mon, we’re all human here so of course we’re not perfect.I think you should blog when you’re inspired to, like when you wanna share something about your life – an event or outing – or progress on a fiber project or even some honest thoughts. Go for it. Like NWA once rapped, “Express yourself…”

  2. Bibi says:

    Niemand ist perfekt. Bei wem läuft es schon perfekt? Und was wäre das für ein Leben? Ich würde mich freuen wieder mehr von euch lesen zu dürfen, verstehe aber auch deine Bedenken.
    Ein lieber Gruß von Bibi

  3. Frau PN says:

    Ich würde mich unglaublich freuen wieder mehr von Dir, von Euch zu lesen ❤

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s